Ausflugsziele

Unser Campingplatz liegt eingebettet in Wälder und Seen – inmitten der Uckermark. Wir sind ein guter Ausgangspunkt, um eine Wanderung in das Naturschutzgebiet der kleinen Schorfheide zu unternehmen, oder vielleicht eine Radtour anzugehen.

Natürlich gibt es aber auch andere Ziele in der Umgebung, welche man sich nicht entgehen lassen sollte. Einige haben wir Ihnen nachfolgend aufgelistet:

Die Stadt Templin

Urkundlich wurde die Stadt erstmals 1270 erwähnt und so blickt sie auf eine 750 jährige Geschichte zurück. In dieser Zeit erlebte sie Kriege und Naturkatastrophen. Doch schaffte es die Stadt sich immer neuer und schöner zu erfinden. So blüht seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auch der Tourismus.


Die Westernstadt ELDORADO Templin

Erleben Sie eine atemberaubende Greifvogelshow, aktionsgeladene Pferdestunts, Live-Musik im Saloon, Live-Dance-Veranstaltungen, wechselnde Live-Bands in der Music Hall, die originalgetreu nachgebaute Main Street, den Streichelzoo, den Indianerspielplatz und viele weitere Überraschungen!


Naturtherme Templin

Wellenbecken, Wasserfall und -rutschen, Strömungskanal, Grottengang, Licht- und Wasser-Orgel, Luft-Sprudelbecken und drei gestaffelte Sole-Whirpools mit unterschiedlicher Solekonzentration und Temperatur machen das Abtauchen in der Erlebniswelt zum Badespaß der Premium-Klasse.

Wellness

Draisine-Strecke Templin – Fürstenberg

Description for this block. Use this space for describing your block. Any text will do. Description for Auf der 28 km langen Strecke der ehemaligen Zugverbindung zwischen Templin und Fürstenberg/H. läßt sich die Seenlandschaft der Uckermark und der Oberhavel mit der Draisine erkunden. Die Draisine wird mit Beinkraft über Pedale angetrieben. Sie fahren durch himmlische Naturkulissen!

Draisinenstrecke

Ausflugsgaststätte “Berlin” in Kannenburg

Familie Berlin betreibt nun bereits in der nächsten Generation dieses beschauliche Fleckchen Erde mit Liebe und Herzblut. Zu Fuß circa 4km vom Campingplatz entfernt findet man hier während der Öffnungszeiten immer ein leckeres Gericht und freundliche Servicekräfte.

Esel an der Schleuse Kannenburg

Die Stadt Prenzlau

Prenzlau ist die Hauptstadt der Uckermark und liegt inmitten einer hügligen Endmoränenlandschaft am Nordwestufer des Unteruckersees. Seine Vielzahl historischer Architekturdenkmäler als auch seine umfangreichen Potentiale an Kultur-, Sport- und Freizeitangebote machen die Stadt zu einem beliebten Naherholungszentrum für Gäste aus Berlin und andere Durchreisende.

Prenzlau

Der Uckermärkische Radrundweg

Der Radrundweg wurde im Jahre 2000 mit Mitteln der EU gebaut und hat sich inzwischen als beliebte Urlaubs- und Freizeitanlage etabliert. Das exzellent ausgebaute Wegesystem zieht sich quer durch die ganze Uckermark. Er besitzt eine Anbindung an die internationalen Radwege Berlin – Kopenhagen und an den Oder-Neiße-Radweg.

Fahrrad im Wald

Und mit ziemlicher Sicherheit gibt es noch viele weitere Ausflugsziele.

diese werden wir in der nächsten Zeit ergänzen.